VERLÄNGERUNG des Auswahlverfahrens "Umweltverhalten und Klimaschutz im Quartier" bis 04.10.2022

Das Quartiersmanagement Nahariyastraße sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen und dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin einen geeigneten Projektträger für die Umsetzung der Projektidee: „Umweltverhalten und Klimaschutz im Quartier“. Die Abgabefrist wurde bis zum 04.10.2022 verlängert.

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis zum 04.10.2022.


Das Quartiersmanagement Nahariyastraße sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen und dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin einen geeigneten Projektträger für die Umsetzung der Projektidee: „Umweltverhalten und Klimaschutz im Quartier“.

Alle Details zu diesem Auswahlverfahren finden Sie hier.

Kontakt: QM-NahariyastraßeGroß-Ziethener Str. 64, 12309 Berlin, Telefon: 030 - 23638585, E-Mail: qm@AG-SPAS.de