QM-Team Nahariyastraße sucht Quartiersmanager_in zum 01.10.2022

Die AG SPAS (Arbeitsgemeinschaft für Sozialplanung und angewandte Stadtfor-schung e.V.) sucht eine_n Mitarbeiter_in zur Verstärkung des Quartiersmanagement-Teams Im Quartier Nahariyastraße im Bezirk Tempelhof-Schöneberg zum 01.10.2022.

Wir suchen eine_n Quartiersmanager_in (m/w/d)

Die AG SPAS (Arbeitsgemeinschaft für Sozialplanung und angewandte Stadtforschung e.V.) sucht eine_n Mitarbeiter_in zur Verstärkung des Quartiersmanagement-Teams Im Quartier Nahariyastraße im Bezirk Tempelhof-Schöneberg zum 01.10.2022.

Worum geht es ?

Die AG SPAS e.V. möchte sein QM-Team im Quartier Nahariyastraße verstärken. Das Quartier Nahariyastraße wurde zum  01.01.2021 neu in die Förderung des Programms Sozialer Zusammenhang aufgenommen. Das QM-Team arbeitet seitdem intensiv an dem Aufbau und der Etablierung des QM-Verfahrens, das zum jetzigen Zeitpunkt eine Perspektive von über 10 Jahren hat. Das neue Team-Mitglied soll auch Ansprechpartner_in für Quartiersbewohner_innen mit Migrationshintergrund sein.

Nach jetzigem Stand gehören zu den Aufgaben des neuen Team-Mitglieds vor allem:

  • Mitwirkung in verschiedenen Handlungsfeldern des QM, insbesondere in den Bereichen Nachbarschaft, Integration
  • Initiierung, Planung, Begleitung und Auswertung von Projekten des Programms „Sozialer Zusammenhalt“, förder- und finanztechnische Abwicklung
  • Beratung und Begleitung potentieller Antragsteller/innen, Unterstützung bei der Förderantragstellung und Umsetzung von Projekten
  • Einbeziehung von Bewohner_innen in Beteiligungsverfahren des Quartiersmanagements und Gewinnung für die Mitarbeit in Stadtteilgremien (Nahariyaforum, Quartiersrat, Vergabejurý u.a.)
  • Befähigung und Unterstützung von Bewohner_innen und Initiativen beim Aufbau selbsttragender Strukturen
  • Initiierung von bzw. Mitarbeit in stadtteil- bzw. kiezbezogenen Netzwerken und Gremien
  • Organisation und Durchführung von Sitzungen, Arbeitsgruppen oder Veranstaltungen im Zusammenhang mit den Aufgaben des Quartiersmanagements, Moderation
  • Mitarbeit in Gremien des Quartiersmanagements (QM-Steuerungsrunde, Quartiersrat, Vergabebeirat)
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Dokumentation, Berichterstattung

Was sollten Sie mitbringen ?

  • möglichst (Fach-) Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation oder Erfahrungen in den beschriebenen Aufgaben.
  • möglichst Berufs-/ Arbeitserfahrungen im Bereich soziale Stadtentwicklung, Quartiersmanagement oder Vergleichbares
  • Kenntnisse der Aufgaben und Verfahrensabläufe im Quartiersmanagement (Programm Soziale Stadt / Programm Sozialer Zusammenhalt)
  • Erfahrungen in der Beantragung und Abrechnung von geförderten Projekten, Erfahrungen mit der Projektabwicklung bei dem PDL
  • Kommunikationsfähigkeit, Organisationsfähigkeit, interkulturelle und soziale Kompetenz, Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • gute Deutschkenntnisse, nichtdeutsche Sprachkenntnisse, z.B. arabisch, sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung.

Was treffen Sie an ?

  • eine interessante und vielschichtige Aufgabe mit Perspektive
  • gute Partner_innen im Quartier, im Bezirksamt und in der Senatsverwaltung
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem netten Team mit erfahrenen Kolleg_innen
  • einen Arbeitgeber mit langjähriger Erfahrung in der sozialen Stadtentwicklung und im Quartiersmanagement

Wie ist der Stellenumfang ?

  • 25 Wochenstunden
  • Arbeitsbeginn zum 01.10.2022 (zunächst zum 31.12.2023 mit Möglichkeit auf Verlängerung)

Haben Sie Interesse ?

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne anrufen: Peter Pulm oder Kadriye Karci unter 030-23638585 oder mailen pulm@ag-spas.de, karci@ag-spas.de .

Bitte mailen Sie uns Ihre Bewerbung mit einem aussagekräftigen Lebenslauf, Ihren Abschlüssen und beruflichen Erfahrungen sowie Ihren Abschluss- und Arbeitszeugnissen möglichst in einer Pdf-Datei an pulm@ag-spas.de bzw. karci@ag-spas.de .

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung !

Bewerben Sie sich auch, wenn Sie nicht alle genannten Voraussetzungen erfüllen.

Informationen zur AG SPAS e.V. und zum Quartiersmanagement Nahariyastraße finden Sie auf www.AG-SPAS.de und www.qm-nahariyastraße.de.

Hier der Text zum unterladen

 

Text: AG SPAS e.V.