Jetzt ist es raus: Das neue IHEK des QM Nahariyastraße - Schauen Sie rein

Ein halbes Jahr hat das QM-Team gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern, Trägern, Einrichtungen und anderen Akteuren aus dem Quartier und dem Bezirksamt das "Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept 2022", kurz IHEK genannt, für das Quartier Nahariyastraße erarbeitet. Hier wird es veröffentlicht.

Anklicken und reinlesen ...

Es ist soweit: Das Handlungskonzept hat alle Verfahrensschritte durchlaufen und wir freuen uns, es Ihnen auf unserer Website präsentieren zu können.

Schauen Sie ruhig einmal rein. Hier finden Sie viele Informationen über Ihr Quartier, die dort lebenden Menschen und darüber, was es schon gibt und was noch fehlt.

Vor allem finden Sie hier wichtige Aussagen darüber, was das Quartiersmanagement gemeinsam mit allen Beteiligten in den nächsten Jahren für Sie erreichen will.

Inhaltliche Schwerpunkte des IHEK sind:

  • Beschreibung des Quartiers (Struktur, Bevölkerung, Akteure)
  • Stand der Gebietsentwicklung nach Handlungsfeldern
  • Künftiger Handlungbedarf nach Handlungsfeldern
  • Beteiligungskonzept des Quartiersmanagement
  • Strategie zur Verstetigung

Handlungsfelder des Quartiersmanagement sind:

  • Integration und Nachbarschaft
  • Bildung
  • Öffentlicher Raum
  • Gesundheit und Bewegung
  • Beteiligung und Vernetzung
  • Klimaschutz

Das IHEK gilt für drei Jahre und wird dann aktualisiert.

Lesen Sie, dann wissen Sie Bescheid !

Hier kommen Sie zum IHEK 2022 ...

Demnächst werden wir hier auch eine barrierefreie Version des IHEK veröffentlichen.