Möchten Sie ein kleines Projekt beantragen? Haben Sie eine Idee für den neuen Aktionsfonds?

|   Aktuelles > Neuigkeiten

Der neue Aktionsfonds des QM fördert das lokale Engagement von Bewohner*innen, Initiativen , Vereinen und lokalen Trägern im Quartier Nahariyastraße.

Es stehen Gelder bereits für 2021 zur Verfügung!

Nachbarschafts- und Straßenfeste, Bastel-Treffen, kleine Kunstprojekte im Quartier, Ferienprogramm, gemeinsames Gärtnern und vieles mehr: Wenn Sie eine kleinere Aktion für ihre Nachbarschaft planen, können Sie recht unbürokratisch Fördermittel aus dem Aktionsfonds beantragen.

Mindestens eines der folgenden Ziele sollte ihre Idee verfolgen:

- die Stärkung der Nachbarschaft,
- die Förderung der Integration,
- die Verbesserung des Wohnumfeldes,
- die Aktivierung der Bewohner*innen,
- die Belebung der Stadtteilkultur.

Bitte beachten Sie:
Den Aktionsfonds gibt es nur für Aktionen im QM-Gebiet Nahariyastraße. Die Förderhöchstgrenze liegt bei 1.500€ pro Projekt.

Wir sind schon gespannt auf Ihre Anträge!
Die aktuelle Abgabefrist geht bis zum 17.05.2021.

Wenn Sie mitmachen möchten, rufen Sie uns an. Wir beraten Sie sehr gerne.

QM Nahariyastraße
Groß-Ziethener Straße 64
Souterrain
12309 Berlin
Tel. 23 63 85 85
karci@AG-SPAS.de

Antragsformulare und die weiteren Infos finden Sie hier ...