Aktionsplan - IHEK

Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept 2022 (IHEK)

Die Erarbeitung des ersten  “Integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzeptes” (IHEK) für das Quartier Nahariyastraße beginnt noch im Jahr 2021. Sie muss bis zum 30. Juni 2022 abgeschlossen sein. Das IHEK wird unter Einbeziehung der Verwaltung, von Akteuren und von Bewohnerinnen und Bewohnern erarbeitet und anschließend veröffentlicht. Das IHEK wird alle drei Jahre aktualisiert und überarbeitet.

Aktionsplan 2021

Das QM-Team hat seine Arbeit im Quartier Nahariyastraße im Rahmen des Programms „Sozialer Zusammenhalt“ im Januar 2021 aufgenommen. Zum 30. Juni 2021 hat das QM-Team den Aktionsplan für das QM-Gebiet Nahariyastraße vorgelegt. Er beinhaltet ein vorläufiges Gebietskonzept und ist bis zum 30. Juni 2022 gültig. Der Aktionsplan fußt auf Recherchen und Gesprächen sowie auf zahlreichen Interviews und dem Dialog mit den im Quartier lebenden und arbeitenden Menschen und den Akteuren.

Hier finden Sie den Aktionsplan, der mit dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen abgestimmt wurde:

Aktionsplan QM Nahariyastraße (PDF)